Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Frisch aus der Region
Nachrichten Schleswig-Holstein Frisch aus der Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 15.04.2018
Spargel gibt es als Frühlingsgemüse in vielen verschiedenen Variationen: ob pur, als Salat, in einer cremigen Suppe, als grünes Spargelpesto oder auch auf der Pizza. Quelle: Jens-Ulrich Koch/dpa
Hornbek

Die Spargelsaison in Schleswig-Holstein wird am Dienstag (17. April) in Hornbek im Kreis-Herzogtum offiziell eröffnet. Spargelherzogin Elin I. und Kammerpräsident Claus Heller werden beim Anstich auf dem Spargelfeld des Betriebes von Familie Busacker dabei sein, teilte die Landwirtschaftskammer in Rendsburg mit. Der Saisonstart habe sich wegen der relativ nassen Böden und die niedrigen Temperaturen mit Nachtfrösten der vergangenen Wochen verspätet - um ein bis zwei Wochen im Vergleich zum vergangenen Jahr. Die meisten Betriebe werden erst Ende April Spargel in größeren Mengen haben, hieß es.

Regionaler Vertrieb

Die Spargel-Anbaufläche in Schleswig-Holstein steigt nach Angaben des Statistikamtes Nord seit Jahren: Von 127 Hektar im Jahr 2012 auf inzwischen 505 Hektar. Der Gesamtertrag stieg von knapp 1750 Tonnen im Jahr 2016 auf 2000 Tonnen Spargel in 2017.

Die 50 Betriebe des Landes verkaufen ihren Spargel zu 90 Prozent regional direkt an die Verbraucher, wie die Kammer betonte. Viele der Betriebe sind im Flyer der Spargelstraße des Arbeitskreises Spargel und der Landwirtschaftskammer zu finden. Sie alle setzen auf regionale Vermarktung.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ferienobjekte an Deutschlands Küsten sind gefragt - und teuer, wie ein Marktbericht zeigt. Mancherorts scheint aber das Ende der Fahnenstange erreicht.

15.04.2018

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) nimmt sich unter der Woche vor allem morgens Zeit für seine zwei Jahre alte Tochter Frieda. „Vor neun Uhr will den Ministerpräsidenten sowieso keiner sehen. Bis halb neun bin ich zu Hause, das Handy ist außer Reichweite“, sagte Günther.

14.04.2018

„Es liegt viel Arbeit hinter uns und noch mehr Arbeit vor uns“, sagt der CDU-Landtagsabgeordnete Claus Christian Claussen. Unter seinem Vorsitz nimmt am Mittwoch der Parlamentarische Untersuchungsausschuss (PUA) zur Rocker-Affäre seine Arbeit auf.

Bastian Modrow 14.04.2018