Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Intensivtäter wurde festgenommen
Nachrichten Schleswig-Holstein Intensivtäter wurde festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 14.09.2018
Die Flensburger Polizei hat einen Intensivtäter festgenommen. Quelle: Ulf Dahl (Symbolbild)
Anzeige
Flensburg

In dem von der Staatsanwaltschaft Flensburg beantragten Haftbefehl werden dem Beschuldigten sechs Ladendiebstähle vorgeworfen. Sein bevorzugtes Diebesgut waren Alkoholika, Tabakwaren, Parfüm und Sportbekleidung. Außerdem soll er einen Wohnungseinbruch begangen und dort Bargeld und Elektrogeräte gestohlen haben. Einem Busfahrer soll er am ZOB Bargeld aus dem Portemonnaie gestohlen haben, als dieser seinen Bus kurz verlassen hatte, um bei einem Notfall zu helfen.

Das Kommissariat 7 der BKI Flensburg ermittelt zudem in 40 weiteren Fällen des Ladendiebstahls gegen den Tatverdächtigen. Außerdem werden ihm ein Pkw-Diebstahl und ein weiterer Wohnungseinbruchdiebstahl vorgeworfen.

Von kn online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Blitzeinbruch in eine Mode- und Schmuckboutique in Kampen auf Sylt haben die Täter in nur zwei Minuten hochwertige Waren im Wert von geschätzten 500 000 Euro entwendet.

14.09.2018

Flüchtlingstragödie vor dem Kieler Landgericht: Eine Irakerin, deren sechsjährige Tochter im Mittelmeer ertrank, belastet den angeklagten mutmaßlichen Schleuser schwer. Auf dem völlig überladenen Holzboot soll es eine Explosion gegeben haben. Vier Menschen starben.

14.09.2018

Etliche Menschen auf der Halbinsel Eiderstedt (Kreis Nordfriesland) haben Angst vor dem Wolf. Deshalb wollen sie am Freitagabend eine Bürgerinitiative für ein wolffreies Eiderstedt gründen. Erwartet werden auf der Veranstaltung in Tetenbüll (19.30 Uhr/Kirchspielkrug) mehr als hundert Menschen.

14.09.2018
Anzeige