Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Autobahn 7 bei Schleswig voll gesperrt
Nachrichten Schleswig-Holstein Autobahn 7 bei Schleswig voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 12.12.2017
Für die Dauer der Bergung des Lkw auf der A7 bei Schleswig hat die Polizei die Fahrspuren in Richtung Süden voll gesperrt. Quelle: Ulf Dahl

Nach Polizeiangaben sei der Fahrer abgelenkt gewesen und dann in die Bankette gefahren. Die Autobahnmeisterei und Polizei sicherten die Unfallstelle. Mit schweren Geräten wurde der Lkw aus der Bankette gezogen. Für diese Arbeiten sperrte die Polizei beide Fahrspuren in Richtung Süden. Laut Polizei sollte die Bergung bis 16 Uhr dauern.

Von KN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer Messerstecherei mit neun Verletzten hat das Amtsgericht Lübeck Haftbefehl gegen einen Tatverdächtigen erlassen. Der 17-Jährige steht nach Angaben der Staatsanwaltschaft im dringenden Verdacht, bei einer Auseinandersetzung am ZOB mehrere Beteiligte mit einem Küchenmesser verletzt zu haben.

Tanja Köhler 12.12.2017

Der Konsum von Wasserpfeifen ist bei Kindern und Jugendlichen laut einer neuen DAK-Studie weit verbreitet. Von den Schülern der Klassen fünf bis zehn haben 22 Prozent schon einmal Tabak aus einer sogenannten Shisha geraucht. Sechs Prozent konsumieren dies regelmäßig, also mindestens einmal im Monat.

20.12.2017

Schnee und Straßenglätte haben am Dienstagmorgen in Schleswig-Holstein mehrere Unfälle mit Blechschäden verursacht, verletzt wurde niemand. Ein Schwerlaster blockiert die A7-Ausfahrt Rendsburg-Büdelsdorf in Richtung Norden.

12.12.2017
Anzeige