Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Festnahmen bei Durchsuchungsaktion
Nachrichten Schleswig-Holstein Festnahmen bei Durchsuchungsaktion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 25.09.2018
Bei der Aktion wurden mehrere Gebäude im Stadtteil St. Lorenz durchsucht. Quelle: Carsten Rehder/dpa (Symbolbild)
Kiel

Nähere Angaben machten sie wegen der noch laufenden Ermittlungen nicht. Bei der Aktion wurden mehrere Gebäude im Stadtteil St. Lorenz durchsucht.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Landesschülervertretungen in Schleswig-Holstein fordern mehr Politikunterricht. Das Fach Wirtschaft und Politik müsse ab der 7. Klasse verpflichtend werden. Ein solides politisches Wissen sei in Zeiten von Populismus und Fake News unumgänglich, sagte Landesschülersprecherin Christin Godt.

Heike Stüben 25.09.2018

Rund 15.000 Autofahrer hat die Landespolizei Schleswig-Holstein in der vergangenen Woche überprüft, und unter ihnen 792 mit Handy am Steuer erwischt, außerdem war jeder Zehnte nicht richtig angeschnallt. Das ist die Bilanz der bundesweiten Kontrollen mit dem Titel "Focus on the road".

Niklas Wieczorek 25.09.2018

Zwei Saunagäste sind am Montagnachmittag bei einem Feuer in Tinnum auf Sylt verletzt worden. Die 36 und 85 Jahre alten Männer zogen sich nach Polizeiangaben eine Brandverletzung und eine Verletzung durch einen Sturz zu.

25.09.2018