Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Zollboot findet Drogenpakete in der Elbe
Nachrichten Schleswig-Holstein Zollboot findet Drogenpakete in der Elbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 23.07.2018
Das Zollboot "Glückstadt" hat in der Elbe bei Brunsbüttel mehrere Sporttaschen mit Drogen aus dem Wasser gefischt. Quelle: Frank Behling
Brunsbüttel

Die Suche sollte bis zum Abend fortgesetzt werden, sagte René Matschke vom Zollfahndungsamt Hamburg. Die weiteren Ermittlungen hat das Zollfahndungsamt mit seinem Dienstsitz Kiel übernommen. Spaziergänger wurden gebeten, sich bei entsprechenden Funden unverzüglich an die nächst gelegene Polizeidienststelle zu wenden.

Von lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Kieler Gesundheitsministerium warnt gesundheitlich angeschlagene Menschen vor einem Bad in der Ostsee. Mit steigenden Wassertemperaturen können sich auch Bakterien mit der Sammelbezeichnung Vibrionen stärker vermehren, sagte Ministeriumssprecherin Susann Wilke am Montag.

23.07.2018

Das Motiv für die blutige Messerattacke von Lübeck liegt weiter im Dunkeln. Der mutmaßliche Angreifer äußert sich nach wie vor nicht zu der Tat. "Er schweigt weiterhin zu den Tatvorwürfen", sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft, Ulla Hingst, am Montag. Jetzt werden Zeugen gesucht.

23.07.2018

Erst knapp zwei Wochen vor Beginn des Heavy-Metal-Festivals "Wacken Open Air" sind die Karten ausverkauft. Bereits am Donnerstag seien die letzten Tickets verkauft worden, teilten die Veranstalter mit. Es werden wie vergangenes Jahr rund 75.000 Besucher erwartet.

23.07.2018