Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Autonom fahrender Bus kommt an
Nachrichten Schleswig-Holstein Autonom fahrender Bus kommt an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 19.06.2018
Ein autonom fahrender Bus soll in Nordfriesland getestet werden. Quelle: Armin Weigel
Enge-Sande

Zunächst soll der fahrerlose Bus mit Elektroantrieb auf dem Gelände des GreenTEC Campus getestet werden. Später im Jahr soll er dann auch auf öffentlichen Straßen des Kreises unterwegs sein, unter anderem auf Sylt.

Langfristig erhoffen sich die Akteure durch die selbstfahrenden Busse eine bessere Verkehrsanbindung für Menschen auf dem Land. Ziel ist es, dass Interessierte die Busse per App rufen können. Fahrpläne und feste Routen soll es nicht geben, der Bus soll nach Bedarf kommen. So könnten auch weit abgelegene Ortsteile wieder an den öffentlichen Nahverkehr angebunden werden.

Von lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Schleswig-Holstein Jamaika-Koalition in SH - SPD sieht Risse

Wahlversprechen gebrochen und übertünchte Konflikte - so blickt SPD-Fraktionschef Stegner nach einem Jahr auf Jamaika in Kiel. Bescheiden sei die Bilanz. Und der Ministerpräsident? "Ein Traumschiffkapitän".

19.06.2018

Bei einem Grillfest im Hof eines Mehrfamilienhauses in Bad Malente im Kreis Ostholstein ist ein 28 Jahre alter Mann mutmaßlich absichtlich von einem Auto angefahren und verletzt worden. Er prallte auf die Motorhaube des Fahrzeuges und anschließend auf den Asphalt, teilte die Polizei Dienstag mit.

19.06.2018

Wo ist Carles Puigdemont? Der katalanische Separatistenführer soll seinem spanischen Anwalt zufolge von Berlin nach Hamburg gezogen sein - was die deutsche Justiz dementiert, ohne aber den aktuellen Wohnort preiszugeben. Das Urteil über eine Auslieferung zieht sich weiter.

19.06.2018