Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein SH 2018 mit wärmstem Sommer aller Zeiten
Nachrichten Schleswig-Holstein SH 2018 mit wärmstem Sommer aller Zeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 30.08.2018
Die Sonnenscheindauer im Sommer 2018 habe bisher gut 750 Stunden betragen. Quelle: Frank Molter/dpa
Offenbach/Kiel

Die Höchsttemperatur von 35,8 Grad wurde am 7. August in Quickborn gemessen (Rekord 1992: 38,0 Grad in Lübeck). Die Niederschlagsmenge sei mit rund 115 Litern pro Quadratmeter auf nur etwas mehr als die Hälfte des Solls (222 Liter) gekommen. Die Sonnenscheindauer habe gut 750 Stunden betragen. Das langjährige Mittel liege bei 645 Stunden.

Hamburg verfehlt den Rekord

In Hamburg wurde der Temperaturrekord aus dem Sommer 2003 mit durchschnittlich 19,2 Grad Celsius knapp verfehlt. Mit 35,6 Grad war es am 7. August am wärmsten (Rekord 1992: 37,3 Grad). Außerdem sei die Hansestadt mit fast 135 Litern Regen pro Quadratmeter (Mittel: 218) ein eher feuchtes und trotz etwa 720 Stunden (Mittel: 618) das sonnenscheinärmste Bundesland gewesen, hieß es nach der vorläufigen Auswertung der von Juni bis Ende August gemessenen Ergebnisse.

Das langjährige Mittel wird aus den Werten der Jahre 1961 bis 1990 berechnet. Der meteorologische Sommer endet an diesem Freitag (31. August), abschließende Zahlen zum Sommer sollen in der nächsten Woche veröffentlicht werden.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei in Lübeck hat eine Serie schwerer Sexualstraftaten aufgeklärt. Ein 29 Jahre alter Iraker konnte festgenommen werden, nachdem die Studentin, die am 12. August an der Kanaltrave von dem Mann überfallen worden war, ihren Peiniger beim Einkaufen in der Stadt wiedererkannt hatte.

Bastian Modrow 30.08.2018

Wegen des spektakulären Millionenraubs aus einem Geldtransporter Anfang des Jahres müssen sich von Montag an zwei Männer vor dem Landgericht Kiel verantworten.

30.08.2018

Von einer Begegnung der extremen Art mit den Tentakeln einer Feuerqualle beim Rückenschwimmen vor Strande berichtet Dr. Claus Laessing, früher leitender Oberarzt am Städtischen Krankenhaus Kiel (SKK). Er erlitt "einen Intensivstschmerz", Herzrasen, Luftnot und fürchtete um sein Leben.

Christian Trutschel 30.08.2018