Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Diskussion über Schulschließungen
Nachrichten Schleswig-Holstein Diskussion über Schulschließungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 26.10.2018
43 Schulen sind Teil des dänischen Schulvereins Südschleswig. Quelle: Sebastian Gollnow/dpa (Symbolfoto)
Flensburg

In einem 40-seitigen Maßnahmen-Katalog werde derzeit unter anderem auch über die Schließung einzelner Schulen diskutiert, unter anderem in Rieseby. Konkrete Sparmaßnahmen würden jedoch frühestens im Januar 2019 auf der Jahreshauptversammlung entschieden, sagte Dürkop. Bis dahin sollen Alternativen zu möglichen Schulschließungen gefunden werden.

43 Schulen gehören zum Verein 

Insgesamt gehören 43 Schulen zum dänischen Schulverein Südschleswig. Finanziert werden die dänischen Schulen und Kindergärten nach Angaben des Schulvereins aus Mitteln des dänischen Staates, des Landes Schleswig-Holstein, der Ämter und Kommunen sowie aus Elternbeiträgen. 

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schleswig-Holstein ist das erste Bundesland, das mit der Umsetzung der Istanbul-Konvention beginnt. Auf der hat der Europarat schon 2011 festgehalten, dass Gewalt gegen Frauen eine Menschenrechtsverletzung ist und intensiver bekämpft werden muss.

Laura Treffenfeld 26.10.2018

Die Flüchtlingszahlen im Land stagnieren: Mit 357 Migranten wurden im September genauso viele Zuwanderer aufgenommen wie im Vormonat. Laut Zuwanderungsbericht des Landes gelingt es aber weiterhin nicht, die Zahl der Abschiebungen und Rückführungen von Flüchtlingen ohne Bleibeperspektive zu erhöhen.

Bastian Modrow 26.10.2018

Mit Pass-Scannern Betrüger überführen: Schleswig-Holstein stattet Meldestellen in Kreisen und Städten mit Prüfgeräten aus. Die sollen bis zu 1800 verschiedene Dokumente erkennen und den Mitarbeitern helfen, gefälschte Ausweise zu erkennen.

25.10.2018