Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Frau fährt betrunken gegen Baum
Nachrichten Schleswig-Holstein Frau fährt betrunken gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:21 20.07.2018
Rettungskräfte brachten die Frau schwer verletzt ins Krankenhaus. Quelle: Marcel Kusch
Hattstedt

Die 39-Jährige fuhr laut Polizei auf der B5 in Richtung Husum und kam gegen 1.55 Uhr im Verlauf einer Linkskurve mit ihrem Toyota Corolla von der Fahrbahn ab. Sie prallte gegen einen Laternenmast und anschließend gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde aus dem Fahrzeug geschleudert, der Wagen kam auf einer Verkehrsinsel zum Stehen.

Anwohner kümmerten sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um die schwerverletzte Frau, die in das Husumer Krankenhaus eingeliefert wurde.     Da der Verdacht besteht, dass sie unter Alkoholeinfluss gefahren ist, wurde ihr eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. An dem Toyota entstand ein Totalschaden.

Von KN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Anfang 2016 in der Nordsee verendeten Pottwal-Bullen gehörten zwei Gruppen mit unterschiedlicher Herkunft an. Das haben Untersuchungen der Kadaver ergeben, teilte die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) am Donnerstag mit.

19.07.2018

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 1 bei Lübeck sind am Donnerstag zwei Frauen schwer verletzt worden. Ein 44 Jahre alter Mann wurde leicht verletzt.

19.10.2018

Wegen der Dürre ist die Gefahr von Wald- und Flächenbränden im Norden hoch. Für die Feuerwehren zwischen Nord- und Ostsee sind die zahlreichen Einsätze eine erhebliche Mehrbelastung.

19.07.2018