Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein 77-Jähriger stirbt bei Unfall mit E-Bike
Nachrichten Schleswig-Holstein 77-Jähriger stirbt bei Unfall mit E-Bike
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 25.07.2018
Ein Fahrer eines E-Bikes ist bei einem Unfall gestorben. Quelle: Carsten Rehder
Olderup/Husum

 An dessen Ende wollte er auf die rechte Straßenseite wechseln. Beim Queren der Fahrbahn übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Die 59 Jahre alte Autofahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern. Sie erlitt einen Schock. Der Radfahrer starb noch an der Unfallstelle.

Von lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Campingplätze an Nord- und Ostsee in Schleswig-Holstein sind derzeit so voll wie nie zuvor. "Wir rechnen erstmals mit deutlich mehr als vier Millionen touristischen Übernachtungen", sagte der Vorsitzende des Verbandes für Camping- und Wohnmobiltourismus in Schleswig-Holstein, Gert Petzold.

25.07.2018

Anders als im Süden Deutschlands sind in Schleswig-Holstein bisher offenkundig keine präventiven Tempolimits wegen der Hitze geplant. Dies teilte das Verkehrsministerium in Kiel mit. Für die kommenden Tage sind Temperaturen um die 35 Grad vorhergesagt - am Nachmittag soll es Hitzegewitter geben.

25.07.2018

Reinhard Grindel steht unter Beschuss. In der Debatte um den Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft gibt der 56-jährige Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) kein gutes Bild ab. Woher kommt dieser Reinhard Grindel? Die Spuren führen auch nach Schleswig-Holstein.

Tamo Schwarz 25.07.2018