Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Acht Schafsrisse im vergangenen Jahr
Nachrichten Schleswig-Holstein Acht Schafsrisse im vergangenen Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 11.04.2018
Von Alev Doğan
Auf Wölfe zu treffen ist relativ unwahrscheinlich. Probleme kann das Raubtier jedoch den Schaf- und Ziegen-Züchtern machen, sowie Spaziergängern mit Hunden und Jägern mit Hunden in jenen Gebieten, wo Wölfe vorkommen können. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Kiel

„Die DNA-Proben legten zumindest nicht nahe, dass es sich um unterschiedliche Tiere gehandelt hat“, so Jens-Uwe Matzen – im Leben des Wolfsbetreuers spielen auch DNA-Proben und forensische Untersuchungen eine Rolle.

Notfallhotline für Wolfshinweise

„Es gibt eine Notfallhotline des Landes für die Meldung von Wolfshinweisen und Schadensfällen. Wer da anruft, landet bei mir“, so Matzen.

Was dann folgt, ist ein bemerkenswert ausgefeiltes Prozedere: Innerhalb von 24 Stunden muss der Tierhalter über die Hotline den vermuteten Wolfsriss melden. „Die Hotline steht Tag und Nacht zu Verfügung – ich entsprechend auch“, so Matzen. Dann kommt ein in der Nähe des Vorfalls wohnender Rissgutachter zum Tatort.

DNA-Suche und forensische Untersuchungen

„Vor Ort wird der Kadaver begutachtet, es folgen forensische Untersuchungen, um brauchbare DNA aufzufinden. So lässt sich zweifelsfrei klären, ob tatsächlich ein Wolf das Tier gerissen hat“, erzählt der 61-Jährige. Anschließend wird der Kadaver in das Landeslabor in Neumünster geschickt. Dort kümmern sich auf Pathologie spezialisierte Tierärzte um die Feststellung der Todesursache.

Aus den Ergebnissen des Landeslabors und der DNA-Auswertung wird ein Gutachten erstellt. Rund zwei Monaten dauert das alles, dann benachrichtigt das Landesministerium den Nutztierhalter und schickt – bei Nachweis eines Wolfsrisses – den Antrag auf Entschädigung. Für ein gerissenes Lamm gebe es je nach Wert des Tiers ungefähr 160 Euro.

Meist steckt ein Hund dahinter

„In den allermeisten Fällen steckt ein Hund dahinter. Manchmal ist es auch eine Krankheit, die das Tier dahinrafft. Wenn sich im Anschluss Aasfresser an den Kadaver machen, werden die Verletzungen oft mit Bissen verwechselt“, erzählt Matzen. Grundsätzlich sei Schleswig-Holstein kaum vom Wolf betroffen. „Es gibt wenige Tiere bei uns, Paar- oder Rudelbildungen schon gar nicht.“

Karte mit den gesicherten Wolfsichtungen in Schleswig-Holstein seit 2007

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hummeln brummen wieder durch die Gegend. Wer genau hinsieht oder ihnen im Dosenmoor als ambitionierter Hobby-Fotograf zu Leibe rückt, kann bei einigen Tieren einen deutlichen Parasiten-Befall entdecken.

Sabine Nitschke 10.04.2018

Die Gewerkschaft Verdi hat bundesweit Warnstreiks gegen die Deutsche Telekom angekündigt. Vor der Hamburger Zentrale werden am Mittwoch rund 800 Demonstranten erwartet, dei den Firmensitz umzingeln wollen - aber auch in Schleswig-Holstein soll unter anderem in Kiel demonstriert werden.

10.04.2018

Urlauber auf den Inseln Föhr, Amrum und Sylt haben seit dieser Saison weitere Möglichkeiten, einen Tagesausflug nach Helgoland zu unternehmen. Montags bis donnerstags bringt der Katamaran „Adler Cat“ Gäste auf Deutschlands einzige Hochseeinsel, wie eine Sprecherin der Reederei Adler-Schiffe sagte.

10.04.2018