Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Zug stößt mit Auto zusammen
Nachrichten Schleswig-Holstein Zug stößt mit Auto zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:36 05.09.2018
Der Pkw-Fahrer wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.
Anzeige
Heide

Der Fahrer des Autos wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zeugen hatten den Unfall am Dienstagabend beobachtet und den Notruf gewählt. Danach wurde die Bahnstrecke vier Stunden lang gesperrt. Die Unfallursache war zunächst unbekannt. Die Polizei ermittelt.

Von lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Wochen wird kontrovers über die Landesunterkunft für Flüchtlinge diskutiert: Bürger, Gemeindevertreter und Bürgermeister beklagen Probleme mit einzelnen Gruppen von Flüchtlingen. Das Land widerspricht energisch. Innenminister Hans-Joachim Grote schildert im Interview mit KN-online seine Sicht.

Bastian Modrow 05.09.2018

Eine ungewöhnliche Fundsache hat die Lübecker Polizei beschäftigt. Im Motorraum eines Mietwagens hatte sich eine Schlange niedergelassen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ein Beamter mit Reptilienkenntnissen identifizierte das etwa 70 Zentimeter lange Tier als ungiftigen Python.

04.09.2018

Polizisten haben am Montag in Flensburg einen 14 Jahre alten Einbrecher festgenommen. Die Beamten machen den Jungen für zwei Taten verantwortlich. Er ist der Polizei gut bekannt.

04.09.2018
Anzeige