Menü
Wetter wolkig
10°/ 4° wolkig
Nachrichten Wirtschaft

Nachrichten: Wirtschaft

Sie wurden in sieben Bundesländern verkauft: Der Gewürzhersteller Weiand hat bei Lidl verkaufte Gewürzmühlen zurückgerufen. Der Grund: Sie könnten Glassplitter enthalten.

15.02.2019

Manager von Volkswagen sollen bei Reisen mit VW-Firmenfliegern künftig eine Abgabe für den Klimaschutz zahlen. Und wer Anspruch auf einen Dienstwagen hat, soll möglichst auf ein Batterie-Auto umsteigen.

15.02.2019

Rückruf bei Aldi Süd und in drei Aldi-Nord-Regionen: Die Firma Wiltmann warnt vor dem Verzehr ihrer Schinken-Rotwurst. In einer Probe seien Listeria-Bakterien gefunden worden.

15.02.2019

Der scheidende Daimler-Chef Dieter Zetsche erhielt für das Jahr 2018 gut 5,9 Millionen Euro – nach 8,6 Millionen Euro im Jahr zuvor. Das geht auf dem nun veröffentlichten Geschäftsbericht des Autokonzerns hervor. Und auch in Sachen Klimabilanz sieht es bei Daimler nicht gut aus.

15.02.2019

Ob gedruckt oder digital, ob Probe-Abo oder Sonderaktion: Entdecken Sie unsere aktuellen Abo-Angebote. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie, was die Welt und unsere Region bewegt.

Die Warnstreiks im Berliner Nahverkehr am Freitag dürften nicht die letzten gewesen sein: Verdi droht mit einer weiteren Arbeitsniederlegung bei den Verkehrsbetrieben. Die Gewerkschaft fordert bessere Bezahlung für die 14.000 BVG-Beschäftigten. Im Bundesvergleich liege der Tarif an vorletzter Stelle.

15.02.2019

Bei Facebook hat es schon mehrere spektakuläre Datenschutzpannen gegeben. Jetzt knöpft sich die US-Verbraucherschutzbehörde FTC den Internet-Konzern vor. Laut einem Bericht der „Washington Post“ könnte es für Facebook richtig teuer werden.

15.02.2019

Amazons Suche nach einem „zweiten Hauptquartier“ ist in den USA zu einem landesweiten Schönheitswettbewerb der Städte geraten. Am Ende siegte New York. Doch jetzt gibt der Tech-Gigant „Big Apple“ den Laufpass.

14.02.2019

Es war ein Wagnis, das nun gescheitert ist: Der A380 von Airbus sollte der größte Passagierjet der Welt werden. Ein Einblick in ein ambitioniertes Vorhaben – das Airbus trotzdem nicht ruinieren wird.

14.02.2019

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen will die im Kohlekompromiss vorgesehene Abschaltung von Braunkohlekraftwerken nicht allein schultern. Auch der Osten soll seinen Beitrag leisten.

14.02.2019

Vom Produktionsstopp des Superjumbos Airbus A380, den Konzernchef Tom Enders am Donnerstagmorgen ankündigte, sind nicht nur über 1000 Mitarbeiter in Hamburg, Stade und Bremen betroffen. Auch Dutzende Zulieferunternehmen aus Schleswig-Holstein wird das Aus Umsatz kosten.

Florian Hanauer 14.02.2019

Ist es unlauterer Wettbewerb, wenn ein Bäcker seine Brötchen am Sonntag länger als drei Stunden zum Verkauf anbietet? Ein Streit in München landete nun vor Gericht. Das Urteil hat bundesweite Signalwirkung.

14.02.2019

Auf Schleswig-Holsteins Straßen fahren mehr Lang-Lkw. Während 2017 gerade einmal sechs überlange Lastwagen im Einsatz waren, sind es nach Schätzungen des Landeslogistikverbands heute rund 20. Mit einer Länge von 25,25 Metern können die Gigaliner mehr Ladung aufnehmen und sparen so Kohlendioxid ein.

Christin Jahns 14.02.2019

Meistgelesen: Wirtschaft

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

ANZEIGE - Die Feiertage sind vorbei, und die guten Vorsätze – hübsch zurechtgelegt am Silvesterabend – klopfen seit ein paar Tagen an die Tür.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!