Menü
Wetter wolkig
3°/ -6° wolkig
Nachrichten Wirtschaft

Nachrichten: Wirtschaft

Bislang zahlt VW Umtauschprämien für ältere Diesel lediglich in 15 Intensivstädten. Nun will das Unternehmen das Angebot auf ganz Deutschland ausweiten.

19:23 Uhr

Bislang konzentrieren sich alle Bemühungen um die Verbesserung der Luftqualität in Deutschland auf den Straßenverkehr. Da aber fast die Hälfte der Feinstaub-Belastung durch die Landwirtschaft entsteht, fordern Ernährungslobbyisten den nächsten Schritt: ein Fleischverbot.

15:23 Uhr

Im vergangenen Jahr hat Tesla die Zahl seiner Mitarbeiter um 30 Prozent erhöht. Nun aber teilt das Unternehmen mit, sich dies nicht leisten zu können – und Stellen streichen zu wollen.

12:09 Uhr

Als eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe hat Schleswig-Holsteins Sozialminister die Sicherstellung der Altenpflege bezeichnet. Er begrüßt eine neue, großzügigere Finanzierung für die sich auch Jens Spahn (CDU) ausgesprochen hatte.

17.01.2019

Ob gedruckt oder digital, ob Probe-Abo oder Sonderaktion: Entdecken Sie unsere aktuellen Abo-Angebote. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie, was die Welt und unsere Region bewegt.

Nach wie vor steigen die Mieten in deutschen Großstädten. Doch immerhin verlangsamt sich der Anstieg. Die Unterschiede zwischen den Städten sind allerdings enorm, wie eine Studie zeigt.

17.01.2019

Die Mieten im amerikanischen Seattle sind in den letzten acht Jahren um 96 Prozent gestiegen. Das liegt vor allem am Zuzug gut bezahlter IT-Experten der vielen Tech-Unternehmen am Standort. Microsoft will das Problem nun mildern.

17.01.2019

Züge sollen schneller gewartet, Kunden besser über Verspätungen informiert werden: Die Deutsche Bahn will mit einem Maßnahmenpaket Service und Pünktlichkeit verbessern, wie Verkehrsminister Scheuer mitteilte.

17.01.2019

Nach Ablehnung des Austrittsabkommens mit der EU durch das britische Unterhaus wachsen in der schleswig-holsteinischen Wirtschaft die Befürchtungen vor einem harten Brexit. Viele Unternehmen führen enge Handelsbeziehungen mit dem Vereinigten Königreich und leiden unter der anhaltenden Ungewissheit.

Christin Jahns 17.01.2019

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Weltweit werden bis Ende dieses Jahres rund 2,7 Millionen elektrisch angetriebene Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs sein. Vor allem der ferne Osten treibt die Entwicklung voran – mit erstaunlichen Zahlen.

17.01.2019

Deutschland zählt weiterhin zu den größten Rüstungsexporteuren der Welt. Doch die deutsche Rüstungsindustrie muss das dritte Jahr in Folge eine Abnahme der Ausfuhrgenehmigungen hinnehmen.

17.01.2019

In der Grauzone zwischen der US-Politik und Lobbyismus spielt das „Trump International Hotel“ nahe dem Weißen Haus eine undurchsichtige Rolle. Nun muss sich erstmals die Tochtergesellschaft eines deutschen Konzerns vorhalten lassen, die privaten Geschäftsinteressen des Präsidenten zu bedienen.

17.01.2019

Wegbrechende Anzeigenerlöse und sinkende Druckumsätze belasten das Ergebnis der Deutschen Druck- und Verlagsgesellschaft, die die Beteiligung der SPD an Medienunternehmen bündelt. Auch ein teures China-Engagement musste beendet werden. Trotzdem steigt die Ausschüttung an die Partei.

16.01.2019

Meistgelesen: Wirtschaft

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

ANZEIGE - Die Feiertage sind vorbei, und die guten Vorsätze – hübsch zurechtgelegt am Silvesterabend – klopfen seit ein paar Tagen an die Tür.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!