Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Air Berlin verringert Quartalsverlust
Nachrichten Wirtschaft Air Berlin verringert Quartalsverlust
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 14.08.2013
Air Berlin setzt weiterhin auf Sanierungsprogramm «Turbine». Quelle: Rainer Jensen
Berlin

e. Der operative Verlust vor Zinsen und Steuern sank von 29 Millionen auf 8 Millionen Euro. Der Umsatz ging wegen eines verringerten Flugangebots um 2 Prozent auf 1,1 Milliarden Euro zurück. Vorstandschef Wolfgang Prock-Schauer setzt weiterhin darauf, dass das eingeleitete Sanierungsprogramm "Turbine" im Jahresverlauf seine Wirkung entfaltet. Air Berlin hatte sich für das laufende Jahr zuletzt eine schwarze Null vor Zinsen und Steuern zum Ziel gesetzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei ehemalige Mitarbeiter von JPMorgan Chase müssen sich im Zusammenhang mit dem Spekulationsdebakel bei der US-Großbank vor Gericht verantworten. Die Bundesstaatsanwaltschaft von Manhattan wirft den Männern vor, sie hätten die Probleme im vergangenen Jahr verschleiert.

14.08.2013

Auf die Apple-Führung um Konzernchef Tim Cook kommen turbulente Zeiten zu: Der für seine aggressiven Methoden bekannte US-Investor Carl Icahn hat sich bei dem iPhone-Hersteller eingekauft.

14.08.2013

Die Krise hat Deutschlands Stahlkocher fest im Griff: Während Branchenprimus ThyssenKrupp mit massiven Problemen an gleich mehreren Fronten zu kämpfen hat, gerät nun auch Deutschlands zweitgrößter Stahlhersteller Salzgitter in Turbulenzen.

14.08.2013
Anzeige