Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Bahn will ehemalige Mitarbeiter zurückholen
Nachrichten Wirtschaft Bahn will ehemalige Mitarbeiter zurückholen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 16.08.2013
Vor allem der Mangel an Fahrdienstleitern führte zu Problemen und Zugausfällen im Mainzer Stellwerk. Quelle: Fredrik von Erichsen
Berlin

Vereinzelt ist es uns gelungen, Ex-Mitarbeiter zurückzugewinnen", sagte ein Bahnsprecher der "Bild"-Zeitung (Freitag). Vor allem der Mangel an Fahrdienstleitern führte zu Problemen und Zugausfällen im Mainzer Stellwerk. Die Bahn wollte auch Mitarbeiter dazu bewegen, ihren Urlaub zu unterbrechen. Ein Sprecher der Bahn war am Freitagvormittag zunächst nicht dazu zu erreichen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Tarifstreit mit der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung hat die Gewerkschaft Verdi am Freitag ihre Streiks fortgesetzt. Auf dem Nord-Ostsee-Kanal blockierte der Arbeitskampf weiterhin die Schifffahrt.

16.08.2013

Google wird künftig die Daten, die andere Unternehmen in dem Speicherdienst Google Cloud Storage ablegen, automatisch verschlüsseln. Das kündigte das Unternehmen in einem Blogeintrag am Donnerstag an.

16.08.2013

Der Hamburger Hafen legt heute seine Umschlagzahlen für das erste Halbjahr vor. Trotz ungünstiger Rahmenbedingungen wegen der ausstehenden Elbvertiefung und anhaltender Probleme mit dem Nord-Ostsee-Kanal könnte der Hafen ein Umschlagplus erreicht haben.

16.08.2013
Anzeige