Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Dax-Aufstieg von Continental und Lanxess
Nachrichten Wirtschaft Dax-Aufstieg von Continental und Lanxess
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 06.09.2012
Elmar Degenhart, Vorsitzender des Vorstandes der Continental AG, auf dem Parkett der Wertpapierbörse in Frankfurt am Main. Quelle: Arne Dedert

Die Veränderungen werden zum 24. September wirksam, wie die Deutsche Börse am Mittwochabend mitteilte. Der Leitindex Dax umfasst die 30 größten und umsatzstärksten Unternehmen an der Frankfurter Wertpapierbörse, die ihren Sitz in Deutschland haben. Dax-Unternehmen stehen im Fokus internationaler Investoren. Auf den Dax spezialisierte Fonds kaufen und halten Aktien der 30 Unternehmen.

Continental kehrt nach knapp vier Jahren in den Leitindex Dax zurück. Wegen des überraschenden Übernahmevorstoßes durch den damaligen Konkurrenten Schaeffler waren die Titel des Autozulieferers im Dezember 2008 aus dem Dax ausgeschieden und im MDax gelandet.

Lanxess entstand durch die Abspaltung der traditionsreichen Chemiesparte des Bayer-Konzerns und ist noch keine zehn Jahre alt. Das Leverkusener Unternehmen durchlief ein hartes Sanierungsprogramm. Firmenteile wurden abgestoßen, Arbeitsplätze gestrichen und ertragsschwache Segmente auf Rendite getrimmt. Nun wird Lanxess neben dem ehemaligen Mutterkonzern Bayer einen Platz im Dax einnehmen.

Der Metro AG dürfte vor allem die stark unterdurchschnittliche Aktienkursentwicklung in diesem Jahr zum Verhängnis geworden sein. Der weltweit viertgrößte Handelskonzern gehört seit 16 Jahren dem Dax an. Bei dem Lastwagenhersteller MAN war der Streubesitz nach den Zukäufen durch den Volkswagen-Konzern so stark gesunken, dass es für einen Verbleib im Dax nicht mehr gereicht hat. Die Wolfsburgern besitzen inzwischen mehr als 75 Prozent des Traditionskonzerns.

Die Aktien von TAG Immobilien stiegen in den MDax auf, wo sie die Titel von Deutz ersetzen, die in den SDax wechseln. Mit Blick auf den Kursverfall der Papiere des Motorenbauers seit Anfang Mai war auch dies von Experten erwartet worden. Im Technologiewerteindex TecDax gibt es ebenfalls Änderungen: Die Aktien der BB Biotech werden aufgenommen und die Aktien des Telefonherstellers Gigaset verlassen den Index. Zudem steigt LPKF Laser & Electronics in den TecDax auf, den der Spezialmaschinenbauer Singulus Technologies verlassen muss.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bagger, Baumaschinen, Bauberufe: ­ die 57. NordBau wurde am Donnerstagvormittag offiziell eröffnet. Ministerpräsident Torsten Albig setzte in Neumünster den symbolischen Stein auf die Eröffnungswand und ließ sich bei einem ausführlichen Rundgang von der Vielfältigkeit der Baubranche überzeugen.

Imke Schröder 07.09.2012

"Farmville" katapultierte Zynga ins Bewusstsein der Öffentlichkeit und machte das Startup zum anerkannten Player der Computerspiele-Branche. Da wundert es nicht, dass die US-Firma auf die bewährte Marke setzt, um etwas gegen die derzeitige Krise zu tun.

06.09.2012

Passagiere der Lufthansa müssen sich am Freitag auch im Norden auf massive Behinderungen und Flugausfälle einstellen. Die Lufthansa hat wegen des angekündigten Streiks bereits zwei Drittel ihrer Flüge am Freitag gestrichen. Allein in Hamburg geht es um 180 Lufthansa-Flüge.

06.09.2012
Anzeige