Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Österreicher soll Chef des IfW werden
Nachrichten Wirtschaft Österreicher soll Chef des IfW werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:33 22.04.2018
Von Ulrich Metschies
Gabriel Felbermayr soll Nachfolger von Dennis Snower werden. Quelle: imago/Oryk HAIST
Anzeige
Kiel

Der 41-Jährige Felbermayr, ein gebürtiger Österreicher, ist nach einem gut einjährigen Auswahlverfahren der letzte verbliebene Kandidat, mit dem das Institut, die Kieler Universität und das zuständige Bildungsministerium nun abschließende Gespräche führen. Seit gut einem Jahr hatte eine Findungskommission einen Nachfolger für Dennis Snower (67) gesucht, der im Februar 2019 in den Ruhestand geht.

Noch gibt es keine offizielle Bestätigung

Das IfW wollte die Personalie nicht bestätigen. Das Berufungsverfahren sei aber „weit fortgeschritten“, sagte Sprecher Guido Warlimont den KN. Felbermayr wollte sich auf Anfrage nicht äußern.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Smartphone, TV und Audiogeräte sind voll im Trend: Die Branche der Unterhaltungselektronik rechnet deshalb auch im Jahr 2018 wieder mit einem regelrechten Boom.

21.04.2018

Im Herbst letzten Jahres rutschte der beliebte US-Spielwarenhandel Toys’R’us in die Insolvenz – nun hat sich endlich ein Käufer gefunden. Damit ändert sich zwar der Name der Läden, vieles soll aber bleiben, wie es ist.

21.04.2018

Nach aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes können sich 4,9 Millionen Deutsche ab 16 Jahren nur jeden zweiten Tag eine vollwertige Mahlzeit leisten, etwa ein Drittel keine unerwarteten Ausgaben über 900 Euro.

21.04.2018
Anzeige