Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Im ersten Halbjahr weniger Touristen im Norden
Nachrichten Wirtschaft Im ersten Halbjahr weniger Touristen im Norden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 21.08.2013
Der Sommer begann spät in diesem Jahr. Foto: Christian Charisius/Archiv
Kiel

Im Juni trafen im Norden 700 000 Übernachtungsgäste ein und damit 1,8 Prozent mehr als im gleichen Vorjahresmonat. Die Zahl der Übernachtungen sank aber um 0,5 Prozent auf rund 2,74 Millionen. Die Statistik erfasste 3961 Beherbergungsstätten mit 176 000 Gästebetten und 248 Campingplätze.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat eine Allianz mit Technologie-Firmen wie Samsung und Nokia geschmiedet, um Milliarden Menschen günstige Internet-Verbindungen zugänglich zu machen.

21.08.2013

Der Tourismus-Boom in Hamburg hält unvermindert an. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres zählte das Hamburger Hotelgewerbe 5,34 Millionen Übernachtungen, teilte das Statistikamt Nord am Mittwoch in der Hansestadt mit.

21.08.2013

Der Fondsanbieter Dekabank hat trotz anhaltender Schwäche im Privatkundengeschäft das erste Halbjahr 2013 insgesamt mit besseren Ergebnissen abgeschlossen. Das wirtschaftliche Ergebnis lag mit rund 324 Millionen Euro etwa drei Prozent über dem Niveau des Vorjahreszeitraums.

21.08.2013
Anzeige