Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Opel lässt ersten neuen Insignia vom Band
Nachrichten Wirtschaft Opel lässt ersten neuen Insignia vom Band
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 22.08.2013
Der Autobauer Opel hat sein fast fünf Jahre altes Flaggschiff Insignia überarbeitet. Quelle: Axel Wierdemann/Opel
Rüsselsheim

"Das ist ein Moment, dem wir alle seit Monaten entgegengefiebert haben, denn die Neuauflage unseres Flaggschiffs ... ist der nächste wichtige Meilenstein unserer Modelloffensive", sagte Opel-Chef Karl-Thomas Neumann. Der Insignia gehöre neben dem Astra und dem Corsa zu den Säulen des Opel-Geschäfts.

Der Öffentlichkeit wird die zweite Generation des Fahrzeugs - mit Veränderungen im Design, neuen Triebwerken und überarbeitetem Fahrwerk - im September auf der Automobilmesse IAA präsentiert. Ein komplett neuer Insignia geht frühestens 2016 an den Start.

Das Modell ist Teil der angekündigten Produktoffensive, mit der der Hersteller verlorene Marktanteile zurückerobern will. Dazu gehöre auch, dass die Modellfamilie um eine fünfte Variante erweitert wird, den Country Tourer. Neumann setzt darauf, dass Opel mit dem "Insignia für Abenteurer" neue Kunden gewinnen kann.

Der defizitäre Hersteller hatte den Mittelklassewagen im Oktober 2008 als Nachfolger des Vectra auf den Markt gebracht. Seither wurden rund 600 000 Stück produziert, allesamt in Rüsselsheim. Zuletzt liefen 2012 etwa 95 000 Insignia vom Band, 2011 waren es nach Unternehmensangaben 149 000.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die vierte Tarifrunde für die 70 000 Beschäftigten des Hamburger Einzelhandels ist angelaufen. Seit Donnerstagvormittag verhandeln die Gewerkschaft Verdi und der Einzelhandelsverband über Tarifstrukturen und Lohnzuwächse.

22.08.2013

Die chinesische Wirtschaft zeigt Anzeichen einer Stabilisierung. Die Stimmung hellt sich auf, wie aus jüngsten Konjunkturindikatoren ersichtlich ist. Wie die Großbank HSBC berichtete, stieg der von ihr ermittelte Einkaufsmanagerindex für die Industrie von Juli auf August um 2,4 Punkte auf 50,1 Zähler.

22.08.2013

Yahoo hat laut Marktforschern erstmals seit über zwei Jahren mehr amerikanische Internet-Nutzer angelockt als der große Rivale Google. Die Yahoo-Seiten in den USA seien im Juli auf über 196 Millionen Besucher gekommen, berichtete die Analysedienst Comscore am späten Mittwoch.

22.08.2013
Anzeige