Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Ute Volquardsen ist neue Präsidentin
Nachrichten Wirtschaft Ute Volquardsen ist neue Präsidentin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 07.12.2018
Von Florian Hanauer
Strahlt nach der Wahl in Rendsburg: Ute Volquardsen ist die neue Präsidentin der Landwirtschaftskammer. Quelle: Landwirtschaftskammer
Rensburg

Die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein hat ihren neuen Vorstand gewählt. An der Spitze steht – erstmals seit der Gründung der Kammer im Jahr 1896 – eine Frau: Die Landwirtin Ute Volquardsen wurde in Rendsburg zur neuen Präsidentin ernannt. Eine „große Ehre“, nannte sie die Wahl und sagte, dass sie alles daran seiten werde, das Amt so auszufüllen, dass „die Kammer auch fortan auf Zukunftskurs“ bleibe.

Viele Gäste aus Politik, einschließlich Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) waren nach Rendsburg zur Hauptversammlung gekommen. Volquardsen stehe für „Engagement und Einsatz für die Menschen im Agrarbereich vor ihrer Haustür auf dem Land“, wie die Kammer mitteilt.

Große Herausforderungen liegen vor ihr

„Ich bin Landwirtin aus Leidenschaft und mir liegen die Betriebe und die Menschen am Herzen“, erklärte die 54-Jährige. „Es gibt große Herausforderungen, die an die Landwirtschaft, den Gartenbau, die Forst und Fischerei gestellt sind.“ Deshalb seien aktuelle, neutrale Fachinformationen für die Praxis wichtiger denn je.

Volquardsen ist als Landwirtin selbst eine erfolgreiche Unternehmerin. Die gebürtige Lübeckerin ist auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Poggensee bei Bad Oldesloe im Kreis Stormarn aufgewachsen. Heute lebt sie im Kreis Nordfriesland. Dort bewirtschaftet Volquardsen mit ihrer Familie im Sönke-Nissen-Koog einen Ackerbaubetrieb mit Legehennen in Boden- und Freilandhaltung und Schweinemast. Ihr Betrieb, den die Familie seit 1985 bewirtschaftet, hat auch Windkraft- und Solaranlagen, eine Ferienwohnung und als jüngstes Standbein einen Hofladen.

In Australien lernte sie Farmen kennen

Nach ihrer Ausbildung – Volquardsen ist gelernte Hauswirtschaftlerin und hat die Fachhochschulreife erworben – ging sie nach Australien, um dort die Farmen kennenzulernen. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland heiratete sie in Nordfriesland und hat drei Kinder und ein Enkelkind.

„Ich bin froh über die Entscheidung der Hauptversammlung“, sagte Geschäftsführer Peter Levsen Johannsen. „Mit einer neuen Präsidentin und weiteren neuen Gesichtern, aber auch drei erfahrenen Vorstandsmitgliedern, werden wir für die Zukunft eine an den Bedürfnissen der Praxis ausgerichteten Facharbeit garantieren.“

Auf der Hauptversammlung hat der vorige Präsident Claus Heller sein Amt als Präsident nach zehn Jahren an Volquardsen übergeben. Er stand damit zwei Wahlperioden an der Spitze der Selbstverwaltungseinrichtung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Wochenende ändert die Deutsche Bahn ihre Fahrpläne. Für die Kunden bedeutet das einige Neuerungen – und für bestimmte Tickets höherer Preise.

07.12.2018

Der Dax sackte am Donnerstag unter 11 000 Punkte. Der Verlust des deutschen Leitindex summiert sich im laufenden Jahr auf fast 16 Prozent. Die Anleger sind nervös wegen der Spannungen zwischen den USA und China. Es war der größte Tagesverlust seit dem Brexit-Votum in Großbritannien im Juni 2016.

06.12.2018

Kleine und mittlere Betriebe in Schleswig-Holstein können bei Themen rund um die Digitalisierung jetzt bei einem speziellen Kompetenzzentrum Rat einholen. Zum offiziellen Auftakt an der Fachhochschule Kiel kamen 250 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

06.12.2018