Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Sky Deutschland arbeitet sich voran
Nachrichten Wirtschaft Sky Deutschland arbeitet sich voran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 06.08.2013
Der Bezahl-Sender Sky Deutschland ist 100-prozentige Tochter der gleichnamigen AG. Quelle: Kevin Kurek
München

t. Der Umsatz machte einen Satz von rund 15 Prozent auf gut 375 Millionen Euro, wie das zum Medienimperium von Rupert Murdoch gehörende Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Unter dem Strich reicht es wie erwartet zwar nicht für ein positives Ergebnis. Allerdings hat Sky mit Verlusten von 900 000 Euro zwischen April und Juni dies nur knapp verfehlt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dax hat zum Wochenstart knapp unter 8400 Punkten und damit kaum verändert geschlossen. Eine klare Richtung war auch im Handelsverlauf nicht zu erkennen. Anleger seien nach dem vierprozentigen Plus im Juli und dem knapp zweiprozentigen Gewinnen aus der Vorwoche zunehmend vorsichtiger geworden, hieß es.

05.08.2013

"Das wird eine sonnige Woche. Kein Einfluss von Regen", sagte Strahlemann Frank Asbeck am Montagmorgen vor dem Bonner Wasserwerk und lächelte in eine Kamera. Der Chef des schwer angeschlagenen Solarmodulherstellers Solarworld strotzte vor Optimismus.

05.08.2013

Goldman Sachs soll über Jahre die Preise für Aluminium in die Höhe getrieben haben. Davon ist ein US-Aluverarbeiter überzeugt, der vor dem Bezirksgericht von Detroit eine Klage gegen die Wall-Street-Bank und die Londoner Metallbörse LME eingereicht hat.

05.08.2013
Anzeige