Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Spritpreise halten Rekordniveau
Nachrichten Wirtschaft Spritpreise halten Rekordniveau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 24.08.2012
Der ADAC hält die hohen Spritpreise hierzulande trotz der hohen Rohölpreise und des schwachen Euro für deutlich überhöht. Quelle: Andreas Gebert

Das umstrittene E10 mit zehn Prozent Ethanol kostete je Liter vier Cent weniger und dementsprechend 1,69 bis 1,70 Euro. Für Diesel mussten die Autofahrer 1,54 Euro je Liter bezahlen. Eine Entspannung ist nicht in Sicht; die Rahmenbedingungen sprechen weiter für hohe Benzin- und Dieselpreise. Zwar ist der Euro im Laufe der Woche etwas erstarkt, Rohöl bleibt aber teuer und kostet weiterhin mehr als 116 Dollar je Barrel (159 Liter).

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Netzvorstand Matthias Boxberger wird neuer Vorstandsvorsitzender des Energieunternehmens Eon Hanse. Das habe der Aufsichtsrat beschlossen, teilte Eon Hanse am Freitag in Quickborn mit.

24.08.2012

Mit Hoffnungen auf die ungebrochene Kauflaune der Deutschen hat die Messe Frankfurt ihre Konsumgüterschau "Tendence" eröffnet. Bis Dienstag (28. August) zeigen 1852 Aussteller aus 66 Ländern ihre Produkte und Trends rund um Haushalt und Einrichten für das kommende Weihnachtsgeschäft.

24.08.2012

Nach der Kostenexplosion durch die verschobenen Starttermine für den neuen Berliner Hauptstadtflughafen zeichnen sich erste Konturen der geplanten Finanzspritze ab.

24.08.2012
Anzeige