Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Studie sieht Chancen für Wasserstoffwirtschaft an der Unterelbe
Nachrichten Wirtschaft Studie sieht Chancen für Wasserstoffwirtschaft an der Unterelbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 12.08.2013
Hamburg

Wasserstoff könnte zum Teil aus überschüssiger Windenergie gewonnen und in Kavernen als Speicherenergie gelagert werden. Das wäre ein wichtiger Beitrag zur Energiewende. Wasserstoff wird ebenso als Industriegas wie auch als Antriebsenergie im Verkehrsbereich genutzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dreiwöchiger Sommerpause ist vor dem Landgericht Köln der Sal. Oppenheim-Prozess fortgesetzt worden. Angeklagt sind die vier ehemals persönlich haftenden Gesellschafter der Bank sowie ihr damaliger enger Geschäftspartner, der Immobilienunternehmer Josef Esch.

12.08.2013

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann sieht im ramponierten Image des Autobauers das größte Hindernis auf dem Weg aus der Krise. "Die größte Baustelle ist die Marke", sagte Neumann dem "Handelsblatt" (Montag).

12.08.2013

Gut drei Wochen nach einem gravierenden Hacker-Angriff ist die Apple-Website für App-Entwickler wieder komplett online. Seit dem Wochenende sind alle Bereiche erreichbar, wie aus der neu eingeführten Status-Anzeige hervorgeht.

12.08.2013
Anzeige