3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Unternehmen machen Druck für schärfere Korruptionsregeln

Kriminalität Unternehmen machen Druck für schärfere Korruptionsregeln

Nach den Vorstandschefs der deutschen Dax-Konzerne machen weitere Unternehmen und Verbände Druck auf die Bundesregierung, die Gesetze gegen Bestechung zu verschärfen.

Voriger Artikel
Bessere Kontrolle der Wasserpreise?
Nächster Artikel
Google stoppte Acer-Smartphone mit chinesischem Betriebssystem

Immer mehr Unternehmen wollen die Gesetze gegen Bestechung verschärft sehen.

Quelle: Peter Steffen/Symbolbild

Berlin. Der Bundestag müsse unverzüglich den Weg dafür freimachen, das UN-Abkommen gegen Korruption zu ratifizieren. Das fordern 44 Vertreter von Wirtschaft, Gewerkschaften und der Zivilgesellschaft in einem Beschluss, der am Sonntag der Nachrichtenagentur dpa vorlag.

"Im Kreis der G-20-Staaten steht Deutschland damit fast allein da", kritisiert das nationale CSR-Forum, das die Regierung bei der Strategie für die soziale Verantwortung der Unternehmen berät. Diese Weigerung erschüttere zunehmend die Glaubwürdigkeit deutscher Unternehmen im Ausland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft 2/3