Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Wirtschaft Verbraucherschützer beraten in Hamburg über Hygiene-Ampel
Nachrichten Wirtschaft Verbraucherschützer beraten in Hamburg über Hygiene-Ampel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 12.09.2012
Cornelia Prüfer-Storcks (SPD). Quelle: Jens Büttner/Archiv

"Was wir nicht wollen, ist ein Flickenteppich von 16 verschiedenen Systemen in den Ländern. Dafür brauchen wir ein Bundesgesetz", sagte die Hamburger Verbraucherschutzsenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD) am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa. Weitere Themen auf der Tagesordnung an diesem Donnerstag und Freitag sind unter anderem der Schutz der Verbraucher bei Ökostrom-Angeboten. Zudem werde es um mehr Transparenz bei kapitalgebundenen Lebensversicherungen wie der Riester-Rente oder der privaten Altersvorsorge gehen, so Prüfer-Storcks.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Laut bisherigen Gerüchten wird das nächste iPhone erstmals einen etwas größeren Bildschirm bekommen und den schnellen Datenfunk LTE unterstützen. Zugleich soll es sich am Design der Vorgänger-Generation orientieren.

12.09.2012

Sylt ist eine nach Gewerkschaftseinschätzung eine Billiglohn-Insel. Auf der Insel der "Schönen und Reichen" liegen die Arbeitslöhne zum Teil unter dem Bundesdurchschnitt, wie eine Umfrage des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) ergeben hat.

12.09.2012

Rekordumsätze und neue Techniken: Die Werbung im Internet boomt, und die Branche feiert dies auf der Fachmesse dmexco in Köln. In Deutschland wird für dieses Jahr ein Rekordgeschäft von 6,44 Milliarden Euro erwartet.

12.09.2012
Anzeige