18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Aktuelle Nachrichten Kultur
Landesbibliothek in Kiel
Gottorfs Weg auf den Zarenthron
Foto: Landesbibliotheksleiter Jens Ahlers und Martin Schulz vom Zarenverein mit einem Modell vom Kieler Schloss.

Es sind komplizierte dynastische und machtpolitische Überlegungen, die den Gottorfer Herzog Peter Ulrich 1762 auf den russischen Zarenthron brachten. Die Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek wirft in ihrer Ausstellung "Zar Peter III. und Katharina II." einen Blick in die Geschichte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Land der Toten (mit Marius Borghoff und Nurit Hirschfeld).
Schauspiel Kiel Abgründiges LaBute-Doppel

Menschliche Beziehungen und ihre Abgründe bilden regelmäßig das Epizentrum, um das die Dramen von Neil LaBute kreisen. In der Reihe 17 hat sich nun Assistentin Lisa Gappel zweier Kurz-Dramen von Neil LaBute, „Land der Toten“ und „Nach der Hochzeit“, für ihr Regiedebüt angenommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Medea (Nicole Chevalier), Gora (Nadine Weissmann), Kreusa (Anna Bernacka) und Jason (Günter Papendell).
Komische Oper Berlin Medea? Das geht uns alle an!

Nein, eine „Fernsehreportage“ oder eine „Oper über Geflüchtete“ wollte er mit „Medea“ nicht schreiben, wohl aber eine Oper mit Bezügen zu unserer Zeit, sagt der in Berlin geborene Komponist Aribert Reimann. In der Komischen Oper ist sie sehenswert neu herausgekommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Aktuelle Events

Veranstaltungen aus Kunst & Kultur.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Pop: 50 Jahre „Sergeant Pepper“
Der Sommer ohne Beatles
Bunte Truppe: Die Uniformen der Hearts Club Band wirken wie neu, dabei hatte Sergeant Peppers Blaskapelle nur einen Auftritt. Am 30. Mai vor 50 Jahren erschien das Jahrhundertalbum in Deutschland, am 26. Mai war es in Großbritannien erschienen, am 1. Juni folgte Amerika.

Vor 50 Jahren hatten die Beatles die Beatles satt. So nannten sie sich „Sergeant Pepper’s Lonely Hearts Club Band“. Deren „Debütalbum“ erschien am 30. Mai vor 50 Jahren in Deutschland. Es veränderte die Popmusik. Am Freitag, 26. Mai, erscheint eine opulente „Anniversary Edition“.

  • Kommentare
mehr
Das Foto zeigt einen virtuellen Anbau des NRW-Forums in Düsseldorf. Das NRW-Forum in Düsseldorf wagt ein Experiment. Im Obergeschoss wurde für einige Wochen ein virtuelles Museum eingerichtet.
„Unreal“-Ausstellung im NRW-Forum Düsseldorf Kunst, die nicht da ist

Zombies laufen in der Ferne, Fische schwimmen in der Luft, Menschen purzeln wie Puppen aus der Höhe: Eine junge Künstlergeneration kreiert Kunst im rein virtuellen Raum.

mehr
Stock und Hut steh’n ihm gut: Winston Churchill (Brian Cox) gibt seine ungefähre historische Größe mit Hilfsmitteln an.
Kino Die Last auf seinen Schultern

Kriegspremier in dunkler Stunde: In „Churchill“ (Kinostart: 25. Mai) quält sich der Titelheld mit einer schwierigen Entscheidung. Regisseur Jonathan Teplitzky konzetriert sich auf die Tage vor der alliierten Invasion in der Normandie. Ein Kriegsfilm ist das trotzdem nie, dafür das intensive Drama über einen zögerlichen Mann.

  • Kommentare
mehr