21 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Aktuelle Nachrichten Kultur
Elbphilharmonie

Halbnackte Frauen stören Woody-Allen-Konzert

Foto: Während eines Konzerts von Woody Allen (81) sind halbnackte Frauen auf die Bühne der Hamburger Elbphilharmonie gestürmt.

 Halbnackte Frauen sind während eines Konzerts von US-Regisseur und Musiker Woody Allen (81) auf die Bühne der Hamburger Elbphilharmonie gestürmt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ballett in der Salzhalle

Die andere Seite des Tanzes

Foto: In ihrer Choreografie ziehen Balkiya Zhanburchinova (re.) und Yuka Higuchi mit Chaplin in den Park.

Einmal im Jahr dürfen die Tänzer des Kieler Balletts die Seiten wechseln und sich selbst als Choreografen ausprobieren. Balkiya Zhanburchinova und Yuka Higuchi sind zwei von sieben, die eigene Stücke für den Abend "Junge Choreographen" in der Neuen Salzhalle kreiert haben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SHMF Orchesterakademie

Ton Koopman macht Wirbel

Foto: Ton Koopman probt mit dem Festival Orchester in der Thormannhalle Büdelsdorf.

Manchmal kann man eben auch die Jugend überraschen. Ton Koopman schlägt in der Bourrée von Bachs prachtvoller D-Dur-Suite hitzige Tempi an, die den angereisten Musikern aus 26 Nationen ein verwundertes Lächeln ins Gesicht zeichnen und sie auf ihren Stühlen etwas weiter nach vorne rücken lässt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kino

Sanfte Romanze von Coppolas Ehefrau

Zweisamkeit, ganz angenehm: Anne (Diane Lane) genießt die volle Aufmerksamkeit von Jacques (Arnaud Viard), ohne dass ein Seitensprung erforderlich wird.

Laissez-faire vom Feinsten: Eleanor Coppolas Spielfilmdebüt „Paris kann warten“ erzählt vom Glück und von guten Ehen. Die Frau eines erfolgreichen Hollywoodproduzenten erfährt nach einer Autopanne die Reize französischen Lebens. Ein Film, so schön wie eine Sommerbrise.

  • Kommentare
mehr
Kino

Komödie: Wenn Adoption zum Hürdenlauf wird

Glückliche Adoptiveltern: Paul (Lucien Jean-Baptiste), Sali (Aïssa Maïga, Mitte) mit Tante Anna (Naidra Ayadi, l.) und Baby.

„Dann sind wir eben eine Benetton-Familie“, sagt Paul. Zwei Schwarze adoptieren in „Zum Verwechseln ähnlich“ (Kinostart am 13. Juli) ein weißes Kind. Das ist allerdings nicht so einfach. Regisseur und Hauptdarsteller Lucien Jean-Baptiste legt die Vorurteile einer Gesellschaft auf lustige, schlichte Weise bloß.

  • Kommentare
mehr
SHMF

Perfekte Hörbilder

Foto: Der Chopin-Solist Jan Lisiecki und die Dirigentin Mirga Gražinyte-Tyla vor Streichern des City of Birmingham Symphony Orchestra in der Elbphilharmonie.

Das Schleswig-Holstein Musik Festival tut gut daran, sein jahrelanges Defizit in Sachen Spitzenorchester im laufenden Sommer auffällig ambitioniert auszubügeln. Ein glänzendes Beispiel: das Gastspiel des City of Birmingham Symphony Orchestra.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SHMF in Hamburg

Daniel Hope ehrt Philip Glass zum 80.

Foto: Hochemotionales Pulsieren in der Elbphilharmonie: Daniel Hope ehrte Philip Glass zum 80.

Genau so hatten sich der britische Stargeiger Daniel Hope und SHMF-Intendant Christian Kuhnt ihre Hommage an den Minimal-Music-King Philip Glass gedacht: Die Elbphilharmonie erwies sich mit ihrer Lupen-Akustik und Wellenwand-Raumästhetik als optimaler Rahmen zu dessen 80. Geburtstag.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
CAU-Studentenkantorei:

Intimität und Festlichkeit

Foto: Vermittler zwischen Festlichkeit und Intimität: UMD Bernhard Emmer.

Claudio Monteverdis Marienvesper ist im heutigen Kirchenmusikleben selten zu erleben. Nicht zuletzt deshalb mag das 1610 veröffentlichte Sakralwerk für manche Hörer ungewohnter klingen als populärere Alte Musik.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige