3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten: Kultur aus der Welt
Mutter von Carrie Fisher
Debbie Reynolds wirkte in Dutzenden Filmen, darunter Komödien und Thriller. Der Musikfilm war ihre große Stärke – dort feierte sie ihren größten Erfolg: In „Singin’ in the Rain“ (1952) sorgte sie für eine der berühmtesten Szenen in der Geschichte des Musicals.

Nur einen Tag nach ihrer Tochter Carrie Fisher ist auch die Schauspielerin Debbie Reynolds gestorben. Ihr Tod geht anscheinend ebenfalls auf Herzversagen zurück. Die Hollywood-Ikone wurde 84 Jahre alt.

mehr
Im Alter von 75 Jahren
Der Sänger und Liedermacher Knut Kiesewetter im Garten seines Hauses in Garding (Archivbild von 2011).

Der norddeutsche Liedermacher Knut Kiesewetter ist tot. Der frühere Profi-Musiker sei im schleswig-holsteinischen Garding im Alter von 75 Jahren gestorben, sagte sein Gemeindepastor Ralf-Thomas Knippenberg. Kiesewetter hatte rund 800 Lieder produziert, auch für andere Künstler wie die dänische Schlagersängerin Gitte Haenning.

  • Kommentare
mehr
„Watership-Down“-Verfasser
Der britische Bestseller-Autor Richard Adams ist im Alter von 96 Jahren gestorben.

Der britische Schriftsteller Richard Adams ist im Alter von 96 Jahren gestorben. Bekannt wurde er mit dem Buch „Watership Down“ („Unten am Fluss“), das weltweit millionenfach verkauft wurde.

  • Kommentare
mehr
Sänger (53) stirbt an Herzversagen
George Michael.

Er gehörte zu den größten Musikern aller Zeiten. George Michael, ein Mann, der die großen Auftritte liebte, im Geheimen aber ein anderes Leben bevorzugte. Mit 53 Jahren ist der Brite überraschend gestorben, ausgerechnet zu Weihnachten.

mehr
Weihnachten 2016
Foto: Musiker George Michael wurde 53 Jahre alt.

Mit "Last Christmas" setzte George Michael einen Hit, der seit fast vier Jahrzehnten regelmäßig zu ‎den Feiertagen ertönt. Jetzt ist der Sänger zu Weihnachten überraschend gestorben.‎

  • Kommentare
mehr
Er wurde 68
Foto: Rick Parfitt wurde 68 Jahre alt.

Status Quo waren verantwortlich für einige der größten Rock-Hits wie „Down Down“ und „Whatever You Want“. Jetzt ist Rhythmusgitarrist Rick Parfitt gestorben.

  • Kommentare
mehr
Herzstillstand im Flugzeug
In „Star Wars“ spielte Carrie Fisher Prinzessin Leia.

Als Prinzessin Leia wurde sie berühmt: Die „Star Wars“-Darstellerin Carrie Fisher ist nach einer Herz-Attacke im Krankenhaus. Kollegen in Hollywood sind besorgt.

  • Kommentare
mehr
Anzeige
ANZEIGE