22 ° / 10 ° Gewitter

Navigation:
Nachrichten: Kultur aus der Welt
Pop: Postumes Album von Chuck Berry
Rock’n’Roll für die Ewigkeit: Das Cover des am 9. Juni 2017 erscheinenden Chuck-Berry-Albums „Chuck“. Zehn unveröffentlichte Songs sind darauf zu hören.

Ein Album für die Fans, die Frau und die Familie: Auf dem am 9. Juni postum erscheinenden „Chuck“ zeigt Chuck Berry noch einmal allerbeste Chuck-Berry-Musik: Rock’n’Roll, Blues und ein paar Burlesken. Auch die Geschichte seines fiktiven Gitarrenhelden Johnny B. Goode wird weitererzählt. Es ist Berrys erstes Studiowerk seit 1979.

  • Kommentare
mehr
Nobelpreis-Rede
Literaturnobelpreis-Träger und Weltstar: Bob Dylan.

Kurz vor Ablauf der Frist hat Bob Dylan (76), Literaturnobelpreisträger 2016, seine Nobelvorlesung abgeliefert. Die Rede sei als Tonaufnahme eingetroffen, bestätigte die Schwedische Akademie am Montag.

mehr
“Trauer im Paradies“
Der spanische Schriftsteller Juan Goytisolo.

Durch den Tod von Juan Goytisolo verliert Spanien einen seiner größten Autoren. Der kritische Intellektuelle galt als Mittler zwischen den Kulturen.

mehr
Pop: Kraftwerk
„Wir sind die Roboter“: Die Band Kraftwerk beeinflusste nicht nur elektronische Musiker auf der ganzen Welt. Zuletzt nahmen auch Die TotenHosen eine Rockversion ihres Hits „Das Model“ auf.

Kraftwerk ist die deutsche Band, die den größten Einfluss auf die Popwelt hatte. Jetzt haben die Düsseldorfer ihr Gesamtwerk in Neuaufnahmen veröffentlicht. „3-D Der Katalog“ ist eine Reise bis zurück in die Pionierzeiten der elektronischen Musik, deren Stücke immer noch wie aus der Zukunft klingen.

  • Kommentare
mehr
Antrag im Bundestag
Das Einheitsdenkmal von oben. Es soll in der Mitte Berlins auf dem Schnittpunkt der historischen Achsen „Unter den Linden“ und „Museumsinsel-Lustgarten-Humboldtforum“, gegenüber dem Westportal des Schlosses entstehen.

Der Bundestag will das vom Haushaltsausschuss gestoppte Einheitsdenkmal wieder auf den Weg bringen. Zur Plenardebatte am Donnerstagabend liegt ein Antrag von Union und SPD vor, der eine Einweihung möglichst zum 30. Jahrestag des Mauerfalls im Jahr 2019 fordert.

mehr
Mit Moses Pelham
Der Komponist und Produzent Moses Pelham hat ungefragt einen Beat der Elektropop-Pioniere Kraftwerk benutzt.

Seit fast zwei Jahrzehnten streitet der Komponist und Produzent Moses Pelham mit den Elektropop-Pionieren Kraftwerk um einen Beat von zwei Sekunden – und ein Ende ist nicht in Sicht. Ein Urteil könnte Auswirkungen auf die gesamte Musikbranche haben.

mehr
Preisgekrönter Dramatiker
Tankred Dorst ist im Alter von 91 Jahren gestorben.

Zwischen Märchen und politischer Parabel: Einer der meistgespielten deutschen Theaterautoren ist gestorben.

mehr
70. Geburtstag
Konstantin Wecker gilt als einer der großen deutschen Liedermacher.

Rebell, Bürgerschreck, Lebemann, Poet und Sänger: Konstatin Wecker ist von allem etwas. Am Donnerstag wird der Liedermacher 70 Jahre alt. Es wird ein anstrengender Geburtstag.

mehr
Anzeige
ANZEIGE