12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
200 Paare bei "Kiss In" am New Yorker Times Square

Geschichte 200 Paare bei "Kiss In" am New Yorker Times Square

Rund 200 Paare haben sich bei einem "Kiss In" am New Yorker Times Square gleichzeitig geküsst und damit ein berühmtes Foto nachgestellt. Das dort vor 70 Jahren aufgenommene Bild von Alfred Eisenstaedt zeigt einen Matrosen und eine Krankenschwester, die mit einem Kuss das Ende des Zweiten Weltkriegs feiern.

Voriger Artikel
Spurensuche in Istanbuls archaischer Welt
Nächster Artikel
Die Olsenbande erobert die Rostocker Kunsthalle

Samantha und Louis Velarde aus Kalifornien küssen sich auf dem Times Square - gemeinsam mit 199 anderen Paaren.

Quelle: Charlotte Jahnz
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3