9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Achille Mbembe erhält Geschwister-Scholl-Preis

Literatur Achille Mbembe erhält Geschwister-Scholl-Preis

Der Historiker Achille Mbembe hat für sein Buch "Kritik der schwarzen Vernunft" den Münchner Geschwister-Scholl-Preis bekommen. Der aus Kamerun stammende Autor, der heute in Südafrika lebt, habe mit dem Buch "nicht weniger vorgelegt als eine Neuvermessung der Geschichte des Kapitalismus und der Globalisierung", urteilte die Jury.

Voriger Artikel
Mit Spionen auf Zeitreise ins Berlin der 70er
Nächster Artikel
"Gangnam Style"-Star Psy legt neues Album vor

Achille Mbembe in der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Quelle: Matthias Balk
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3