12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Berrached: Abtreibungsfilm "24 Wochen" soll polarisieren

Film Berrached: Abtreibungsfilm "24 Wochen" soll polarisieren

Anne Zohra Berrached, einzige deutsche Regisseurin im Berlinale-Wettbewerb, rührt mit ihrem Film an einem Tabu. In "24 Wochen" mit Julia Jentsch und Bjarne Mädel geht es um das Thema Spätabtreibung.

Voriger Artikel
Ai Weiwei erinnert mit Schwimmwesten an Flüchtlinge
Nächster Artikel
Schonungslose Lampedusa-Doku: "Eine Tragödie vor unseren Augen"

Rechnet nicht nur mit Zustimmung: Anne Zohra Berrached.

Quelle: Gregor Fischer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3