9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Danny Boyle will "Trainspotting 2" machen

Film Danny Boyle will "Trainspotting 2" machen

Rund 20 Jahre nach Erscheinen des erfolgreichen Films "Trainspotting" soll es eine Fortsetzung geben. Das verriet Regisseur Danny Boyle (58) dem Filmportal "Deadline.

Voriger Artikel
Weltpremiere für "Fack Ju Göhte 2" in München
Nächster Artikel
Zweiter Versuch: Gender-Talk bei Plasberg

Danny Boyle stellte beim Telluride Filmfestival seine Filmbiografie «Steve Jobs» vor. Foto: Juan Manuel Sanchez/Archiv

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3