12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Das schwierige Geschäft mit den alten Meistern

Kunst Das schwierige Geschäft mit den alten Meistern

Es gibt Superreiche, die auf der Kunstmesse in Maastricht so gut wie jeden Betrag für einen richtig großen Altmeister hinblättern würden. Doch solche Werke sind rar. Manchmal wartet man 18 Jahre darauf.

Voriger Artikel
"Panikherz": Neues von Stuckrad-Barre
Nächster Artikel
Weltkulturfestival in Indien

Das Gemälde "Hochzeitsprozession" von Martin van Cleve auf dem Stand der Galerie Johnny van Haeften in Masstricht.

Quelle: Oliver Berg
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3