8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
David Bowie auf Platz eins der US-Charts

Musik David Bowie auf Platz eins der US-Charts

David Bowie steht mit seinem letzten Album "Blackstar" zum ersten Mal überhaupt auf Platz eins der US-Album-Charts. Wie "Billboard.com" am Sonntag offiziell bekanntgab, setzte sich das Werk aus dem Stand an die Spitze der Billboard 200-Charts.

Voriger Artikel
Gute Promi-Mischung im Dschungelcamp
Nächster Artikel
"Mad Max: Fury Road" siegt bei Critics' Choice Awards

Das Album «Blackstar» von David Bowie erobert die Charts.

Quelle: Vincent Jannink
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3