7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
"Ein Fest der Sinne" - Aufbruch im Buchheim-Museum

Museen "Ein Fest der Sinne" - Aufbruch im Buchheim-Museum

In leuchtend gelben Liegestühlen sonnen sich Besucher. Sie genießen den Park und die Aussicht auf den Starnberger See. Andere flanieren auf den Balkonen oder dem spektakulären Steg des Baus von Günter Behnisch.

Voriger Artikel
Wim Wenders: "Fotografieren ist eine Auszeit"
Nächster Artikel
Kraftstrotzend: Paul Weller überzeugt in Berlin

Besucher sonnen sich am Buchheim Museum in Bernried. Fotos: Maren Martell

Quelle: Maren Martell
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3