9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Ernste Themen beim Bayerischen Fernsehpreis

Medien Ernste Themen beim Bayerischen Fernsehpreis

Roter Teppich, Prosecco und Häppchen - willkommen beim Bayerischen Fernsehpreis. Die Themen der ausgezeichneten Filme waren eher ernst. Der guten Laune der rund 1000 Gäste schadete das nicht. Für Unruhe sorgte nur ein plötzliches Verschwinden.

Voriger Artikel
Morricone feiert Karrierejubiläum mit Best-of-Album
Nächster Artikel
Kafkas "Schloss": Tumbe Dörfler hassen Fremde

Die Schauspielerin Senta Berger (l), ihr Mann, der Regisseur Michael Verhoeven, und Ilse Aigner kommen zur Verleihung des Bayerischen Fernsehpreises.

Quelle: Ursula Düren
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3