7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Feiern bis zum Irrsinn: Zürich ehrt 100 Jahre Dada

Jahreswechsel Feiern bis zum Irrsinn: Zürich ehrt 100 Jahre Dada

Pop-Art, Punk, Surrealismus - ohne Dada wären sie kaum denkbar. 100 Jahre nach ihrer Entstehung wird diese revolutionäre Kunstrichtung in ihrer Geburtsstadt Zürich umfangreich gefeiert.

Voriger Artikel
Was sich Daniela Schadt für 2016 wünscht
Nächster Artikel
Eike Schmidt bringt frischen Wind in die Uffizien

Die Künstlerkneipe Cabaret Voltaire war die Dada-Wiege.

Quelle: Thomas Burmeister
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3