7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Gestohlene Erstausgabe von "Hundert Jahre Einsamkeit" sichergestellt

Kriminalität Gestohlene Erstausgabe von "Hundert Jahre Einsamkeit" sichergestellt

Die auf einer Buchmesse in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá gestohlene Erstausgabe von "Hundert Jahre Einsamkeit" ist wieder aufgetaucht. Beamte hätten das von Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez signierte Exemplar sichergestellt, teilte Polizeichef Rodolfo Palomino am Freitag mit.

Voriger Artikel
Ein Rundgang über die Kunstbiennale in Venedig
Nächster Artikel
Felipe VI. besucht erstmals als König einen Stierkampf

Das von Márquez signierte Erstexemplar von "Hundert Jahre Einsamkeit" ist wieder da.

Quelle: M. Guzman
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3