9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Lena Stolze vermisst gut erzählte Frauen-Geschichten

Film Lena Stolze vermisst gut erzählte Frauen-Geschichten

Das Leben der Frau kommt in deutschen Filmen nach Ansicht der Schauspielerin Lena Stolze (58, "Die Weiße Rose") zu kurz. "Da stecken so viele großartige Stoffe drin", bedauert die in Berlin lebende Schauspielerin.

Voriger Artikel
Eddie Redmayne für "Harry Potter"-Spin-Off im Gespräch
Nächster Artikel
Globe-Gewinner Tambor stellt Hit-Serie "Transparent" vor

Lena Stolze sitzt in der Jury des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund/Köln.

Quelle: Ursula Düren/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3