15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Liveticker zur Echo-Verleihung

Musikpreis Liveticker zur Echo-Verleihung

Zum 25. Mal wird am Donnerstagabend in Berlin der deutsche Musikpreis Echo verliehen. Ins Rennen um die begehrte Trophäe gehen nationale und internationale Stars wie Adele, Sido, Helene Fischer, Sarah Connor, Udo Lindenberg oder The Weeknd. Von der Jubiläumsgala berichten wir live. 

Voriger Artikel
Dirigent Currentzis: Dandy mit absolutem Willen zur Kunst
Nächster Artikel
"Wolke von Haarspray": Promis bei der Echo-Gala

Vollbepackt mit Preisen: Star-DJ Robin Schulz mit zwei begehrten Echo-Trophäen.

Quelle: Jens Kalaene/dpa

Berlin. Es ist das Familientreffen der Musikbranche: Bei der 25. Echo-Verleihung werden die erfolgreichsten Künstler geehrt. Sarah Connor (35) und die Band Pur gehören zu den Gewinnern. Auch die umstrittene Deutschrock-Band Frei.Wild und der DJ Robin Schulz wurden ausgezeichnet. Moderiert wird der Abend zum vierten Mal von Barbara Schöneberger, die trotz Bänderriss im Fuß tapfer High-Heels trägt.

Auf der Bühne zum Mikrofon greifen neben Schöneberger eine Reihe nationaler und internationaler Künstler, darunter Udo Lindenberg, Xavier Naidoo, die irische Sängerin Enya oder die deutsche ESC-Hoffnung Jamie Lee. Als Preisträger fest stehen im Vorfeld bereits die Altrocker Puhdys, die mit einem Echo für ihr Lebenswerk geehrt werden. Schlagersänger Roland Kaiser wiederum darf sich auf eine Auszeichnung für sein soziales Engagement freuen. People-Redakteurin Sophie Hilgenstock ist in Berlin live am roten Teppich und in der Echo-Gala dabei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3