6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
NRW kauft WestLB-Kunst für 30 Millionen Euro

Kunst NRW kauft WestLB-Kunst für 30 Millionen Euro

Westspiel, WDR, Portigon - diese Unternehmen besitzen millionenschwere Kunst und wollen sie verkaufen - oder haben es schon. Zumindest die Portigon-Sammlung hat das Land NRW vor dem Verkauf ins Ausland retten können.

Voriger Artikel
Elie Wiesel in der Nähe von New York beigesetzt
Nächster Artikel
Georgia O'Keeffe in der Tate Modern

«Geburt Johannes des Täufers» (um 1450) und «Johannes vor Herodes Antipas» (um 1450) von Giovanni di Paolo.

Quelle: Rolf Vennenbernd
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3