7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Natalie Portman mit Regiedebüt in Cannes

Film Natalie Portman mit Regiedebüt in Cannes

Schauspielerin Natalie Portman (33) hat beim Filmfest Cannes ihr Regiedebüt vorgestellt. "A Tale of Love and Darkness" basiert auf den autobiografischen Erinnerungen des israelischen Schriftstellers Amoz Oz und wurde auf Hebräisch gedreht.

Voriger Artikel
Nina Hoss macht "Bella Figura" in Berlin
Nächster Artikel
Europäisches Museum des Jahres gekürt

Natalie Portman stellte in Cannes ihr Regiedebüt vor.

Quelle: Guillaume Horcajuelo
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3