8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Pulitzer-Preis für Weltkriegs-Roman von Anthony Doerr

Literatur Pulitzer-Preis für Weltkriegs-Roman von Anthony Doerr

Ein Weltkriegsroman über die Begegnung eines französischen Mädchens und eines deutschen Jungen hat den diesjährigen Pulitzer-Preis gewonnen. Dem Buch "Alles Licht, das wir nicht sehen" von Anthony Doerr wurde am Montag in New York der 99. Pulitzer-Preis für Literatur zugesprochen.

Voriger Artikel
Berliner streicht bei Jauch-Quiz mehr als 900 000 Euro ein
Nächster Artikel
"Mister Sportschau" Werner Zimmer gestorben

Anthony Doerr hat den 99. Pulitzer-Preis für Literatur gewonnen. Foto: Isabelle Selby Hires

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3