7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Regisseur George Miller über Mel Gibson und "Mad Max"

Film Regisseur George Miller über Mel Gibson und "Mad Max"

Cannes (dpa) – Für den Action-Altmeister George Miller (70) war Mel Gibson nicht mehr in der Lage, erneut den wilden Kämpfer Max zu spielen. Mel habe zu viele Probleme, sagte der australische Filmemacher in Cannes.

Voriger Artikel
Filmfest Cannes startet mit sozialkritischen Tönen
Nächster Artikel
52. Berliner Theatertreffen: Eine Festival-Bilanz

George Miller ist ein Altmeister des Action-Kinos.

Quelle: Tracy Nearmy
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3