9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Schriftstellerin Benoîte Groult gestorben

Literatur Schriftstellerin Benoîte Groult gestorben

Benoîte Groult hat mit ihrem Bestseller "Salz auf unserer Haut" begeistert und schockiert. Stets stand sie zu ihrem Drang nach Freiheit. Nun ist die Schriftstellerin im Alter von 96 Jahren gestorben.

Voriger Artikel
Kapital und Kunst: 25 Jahre MMK in Frankfurt
Nächster Artikel
Oscarpreisträger Donnersmarck dreht neuen Film

Die französische Schriftstellerin Benoîte Groult ist tot.

Quelle: Hubert Link
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3