7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
"Star Trek"-Schauspieler Yelchin von eigenem Auto erdrückt

Film "Star Trek"-Schauspieler Yelchin von eigenem Auto erdrückt

Tragischer Unfall am Hang: Als Anton Yelchins Auto in dessen Einfahrt auf den jungen Schauspieler zurollt, kommt jede Hilfe zu spät. Der Tod des 27-Jährigen, der für die Rolle des Navigationsoffiziers Chekov aus "Star Trek" bekannt war, erschüttert Freunde und Kollegen.

Voriger Artikel
Vargas Llosa: Brexit wäre eine Katastrophe
Nächster Artikel
Argentinischer Aktionskünstler García Uriburu gestorben

Anton Yelchin wurde nur 27 Jahre alt.

Quelle: Andrea Merola
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3