7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Tim Burton zeigt die Monster aus seinem Kopf

Ausstellungen Tim Burton zeigt die Monster aus seinem Kopf

Brühl (dpa) - Tim Burton setzt sich, sagt ein Wort und erschrickt erst mal. Er reißt die Arme über den Kopf. Es liegt am Mikro, es ist zu laut eingestellt. Als das Problem behoben ist, kann es losgehen.

Voriger Artikel
Ruhrtriennale zeigt Kunst neben Kebap
Nächster Artikel
Spurensuche in Istanbuls archaischer Welt

Die Figur eines Marsianers aus dem Film «Mars Attacks!» im Max-Ernst-Museum in Brühl (Nordrhein-Westfalen).

Quelle: Marius Becker
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3