9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Traumfabrik am Tiber: 80 Jahre "Cinecittà"

Film Traumfabrik am Tiber: 80 Jahre "Cinecittà"

Es gab eine Zeit, als die ganz großen Filmstars aus Hollywood sich am liebsten in Rom tummelten. In den "Cinecittà"-Studios entstanden ebenso Monumentalproduktionen wie Momentaufnahmen des "Dolce Vita". Dabei hatte Benito Mussolini einst ihren Bau befohlen.

Voriger Artikel
Brigitte Nielsen muss das Dschungelcamp verlassen
Nächster Artikel
Hélène Grimaud: "Ich will Neues ausprobieren"

Eingang zu den Filmstudios Cinecittà in Rom,

Quelle: Anna Galante
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Kultur aus der Welt 2/3